Ferienhaus in den Alpen

Der Winter 2010/2011 macht sich auf den Weg und wo kann man besser Urlaub machen, als in den Alpen. Vor allem die österreichischen Alpen eignen sich hervorragend für einen Urlaub. Nicht weit von der Heimat in Deutschland entfernt, bietet es sich grade an, den Winterurlaub oder auch Sommerurlaub im Nachbarland zu verbringen.
Es gibt viele Skihütten in Österreich, die sich direkt an der Piste befinden, sodass man dort einen tollen Skiurlaub in Österreich buchen kann. Vor allem in den Touristenregionen, wie Tirol, Kärnten oder dem Salzburger Land, bekommen Sie Unterbringungsmöglichkeiten aller Art. Ob Sie einen Gasthof in Tirol oder ein Hotel in Vorarlberg buchen möchten, Sie werden allerorts fündig.
Meist sind diese Anlagen oder Chalets mit einem extra Skikeller ausgestattet, in denen man dann früh morgens schnell in Skianzug und Skischuhe schlüpfen muss, bis man sich dann schnell auf den weg zum nahe gelegenen Lift oder zur Piste zu machen. Es erwartet Sie also, zum Beispiel, ein tolles Silvester in den Bergen, wenn Sie ein Skihaus über den Jahreswechsel gebucht haben.
Falls Ihre Unterkunft mal nicht direkt an der Piste liegen sollte, haben die österreichischen Alpen den Vorteil, dass sie toll ausgebautes Skibus-System haben. Fast von allen Appartements oder Ferienwohnungen besteht die Möglichkeit, innerhalb weniger Schritte oder Gehminuten, eine Skibushaltestelle zu erreichen, von wo Sie schnell in das nächste Skigebiet gelangen.
Hervorragend geeignet sind die Alpen auch für Familienurlaub, denn dort wird abwechslungsreiches Programm für alt und jung angeboten. Es gibt viele Veranstaltungen und Partys, die direkt auf den beschallten und beleuchteten Pisten stattfinden. Dann kann man bis in die Nacht Skifahren und gleichzeitig feiern. Während die Kinder also zu den Feiern gehen oder in den Skischulen das Skifahren von klein auf lernen, können die Eltern sich selber auf die Ski oder das Snowboard stellen oder einfach mal entspannen. In vielen Hotels werden verschiedene Wellness-Programme angeboten. Dort gibt es verschiedenste Angebote, von Ernährungsprogrammen, die man mit geschultem Personal durchführen kann, bis zu Massagen oder Fango-Packungen, die Ihr Wohlbefinden aufbessern. Oder Sie gehen einfach in den Hotel-Pool und schwimmen ein paar Bahnen.
Am beliebtesten sind natürlich freistehende Ferienhäuser mit Alleinlage. Oft sind diese Skihütten in Österreich mit Sauna und Kamin ausgestatttet, sodass man sowohl schnell auf die Pisten gelangen, aber auch sehr schnell Entspannung in der Sauna oder am Kamin bekommen kann.
Natürlich kann man auch im Sommer Urlaub im Ferienhaus in den Alpen machen. Man kann dort verschiedenste Arten von Abenteuerurlaub machen. Ob bei einer Wildwasserfahrt oder beim Freeclimbing, Sie können spannende Erlebnisse haben. Oder Sie gehen ein wenig Angeln am See oder beobachten im Herbst den Almabtrieb und fröhnen der Feste für diese jährliche Action.
Sie können aber auch einfach nur Wandern oder eine Fahrradtour machen und sich vom herrlichen Panorama entzücken lassen. Natürlich können Sie auch in den vielen Naturbädern und Gebirgsseen schwimmen, allerdings sind diese Schwimmmöglichkeiten oft ziemlich kühl, daher ist dieses wohl nur etwas für Hartgesottene. Wer sich aber erst mal überwunden hat und sich ins Wasser getraut hat, kann das klare Wasser geniessen.
Urlaub in den österreichischen Alpen steht also für ereignisreichen, flexiblen Urlaub, der alle Facetten eines individuellen Urlaubsbieten kann.